300 Jahre Jordan’sche Weingüter und 10 Jahre VON WINNING- Zeit für den nächsten Schritt!

Sehr geehrte Kunden,

2018 ist ein Jubiläumsjahr. 1718 gründete Andreas Jordan das Jordan’sche Gut in Deidesheim aus dem die drei historischen Weingüter Bassermann-Jordan, Reichsrat von Buhl und VON WINNING hervorgingen. 2008 war der erste Jahrgang des „wiederauferstandenen“ Weinguts VON WINNING und eines traditionellen Stils der Weinbereitung. Der Ausbau unserer großen Rieslinge in Holzfässern erschien damals vielen als verrückte Idee. Heute ist diese Methode aus der deutschen Weinszene nicht mehr wegzudenken.

Nach 300 bzw. nach 10 Jahren haben wir uns zum nächsten Schritt entschlossen, um dem sagenhaften Potenzial unserer Lagen in Ruppertsberg, Deidesheim und Forst noch gerechter zu werden. Ab unserem 10. Jahrgang, dem 2017er, werden unsere großen Weine längere Zeit in den Fässern und auf der Hefe bleiben dürfen, bevor wir sie abfüllen und verkaufen.

Durch den aufwendigen, aber wertvollen längeren Ausbau, werden unsere Weine deutlich an Tiefe, Komplexität, Charakter und sogar Feinheit gewinnen. Ein sehr gutes Beispiel für den Wert dieses Schritts ist unser MARMAR, der sich nach 18 Monaten im Fass zum druckvollsten, aber auch feinsten Riesling des 2015er Jahrgangs entwickeln konnte.

Unsere Ersten Lagen [Paradiesgarten, Mäushöhle, Herrgottsacker, Reiterpfad und Ölberg] sind ab diesem Jahrgang ab August 2018 verfügbar.

Die Großen Gewächse [GRAINHÜBEL, KIESELBERG, LANGENMORGEN, KALKOFEN, UNGEHEUER, JESUITENGARTEN, PECHSTEIN und KIRCHENSTÜCK], die 500er [Sauvignon Blanc 500 und Chardonnay 500] und der MARMAR bekommen noch mehr Zeit. Diese Weine werden im Mai 2019 verfügbar sein.

Wir wissen, dass die Änderungen im ersten Jahr längere Wartezeiten bedeuten, sind aber davon überzeugt, dass Sie und wir viel Freude an der nochmal gesteigerten Qualität unserer Weine haben werden.

 

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.

Herzlichst,

Ihr

Stephan Attmann und Team

 

 

<- Zurück zu: Neuigkeiten